Bodegas Marta Maté

Bodegas Marta Maté

Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: E-04-16

Rotwein, trocken, Alkohol: 14,0% Vol., Trinkreife: bis 2021, Rebsorte: 100% Tinta del País, 6 Monate Fassausbau, enthält Sulfite

10,90 € / Flasche(n) *
1 l = 14,53 €

Auf Lager
innerhalb 2-3 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: E-05-16

Rotwein, trocken, Alkohol: 14,0% Vol., Trinkreife: bis 2022, Rebsorte: 100% Tinta del País, 14 Monate Fassausbau, enthält Sulfite

18,90 € / Flasche(n) *
1 l = 25,20 €

Auf Lager
innerhalb 2-3 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: E-05-18

Rotwein, trocken, Alkohol: 14,0% Vol., Trinkreife: bis 2023, Rebsorte: Tempranillo, Albillo & Garnacha, 10 Monate Fassausbau, enthält Sulfite

14,90 € / Flasche(n) *
1 l = 19,87 €

Auf Lager
innerhalb 2-3 Tagen lieferbar

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Allergie Hinweis: enthält Sulfite

Bodegas Marta Maté

Unsere Entdeckung des Jahres 2016. Bodegas Marta Maté ist ein Kleinod. Die Weinproduktion umfasst nur wenige zehntausend Flaschen im Jahr. Die Seele der Bodega entstand wenn man so will im Jahr 2008 als man mit dem Primordium den ersten Wein aus eigenen Reblagen herstellte. Die Produktion umfasste nur 3000 Flaschen, aber der Wein sorgte für Aufmerksamkeit, immerhin 95 Punkte im von uns wenig geschätzten Parker! Aktuell bewirtschaftet man 25 Hektar eigene Reblagen in Gumiel de Mercado, im Herzen der Ribera Region. Cesar Maté der Önologe der Bodega beweisst heute sein können mit einer Palette von vier Rotweinen. Wir haben uns für den Roble und die Crianza des Hauses entschieden, weil wir diese im Bezug auf Preis und Genuss für herrausragend halten.